Presse nimmt Podolski ins Visier

Aufmacherbild
 

Lukas Podolski kommt bei Inter Mailand einfach nicht in Fahrt. Nun nimmt ihn die italienische Presse unter Beschuss. "Podolski war zwar lebhafter und präsenter als bei allen anderen Matches zusammen, doch er war unerträglich ungenau. Unser Lukas scheint wieder ein Kind zu sein, das am Strand spielt", bemängelt die "Gazzetta dello Sport" nach Inters 2:1 über Cagliari. Auch die "Corriere dello Sport" sah eine "weitere mittelmäßige Leistung mit verfehlten Gelegenheiten".

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen