Pescara-Boss gibt Zeman auf

Aufmacherbild
 

Pescara-Präsident Daniele Sebastiani ist sich bewusst, dass Zdenek Zeman in der kommenden Saison nicht mehr auf der Trainerbank des Aufsteigers sitzen wird. "Er wird zu AS Roma gehen", ist sich der Klub-Boss sicher. Sebastiani ergänzt: "In den letzten Monaten hat er mich immer informiert, welche Angebote er erhalten und abgelehnt hat. Aber als die Roma angerufen hat, wusste ich, dass er das nicht absagen würde." Er geht allerdings davon aus, dass Jungstar Marco Verratti noch ein Jahr bleibt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen