Parma holt zwei Teamspieler

Aufmacherbild

Der Vorletzte der Serie A, FC Parma, reagiert auf den drohenden Abstieg und verstärkt seine Offensive prominent. Der Klub aus der Region Emilia-Romagna leiht die beiden Flügelspieler Silvestre Varela (POR) und Cristian Rodriguez (URU) aus. Varela war in der Hinrunde von Porto an West Bromwich verliehen, Rodriguez kommt von Atletico Madrid. Die beiden 29-Jährigen sind Nationalspieler ihres Landes. Das Duo soll die schwache Offensive (18 Tore in 19 Spiele) rund um Antonio Cassano beleben.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen