Neues Juve-Angebot für Verratti

Aufmacherbild

Juventus steht in Sachen Marco Verratti weiterhin in der Pole Position. Wie "Sky Sport Italia" berichtet, haben die Turiner seinem Klub Pescara nun ein neues Angebot vorgelegt. Der Meister bietet offenbar fünf Millionen Euro für 50 Prozent der Transferrechte an dem 19-jährigen Mittelfeldspieler, der zudem in der kommenden Saison noch beim Aufsteiger auflaufen würde. Ein Wunsch den der Spieler selbst mehrmals geäußert hat. Der Jungstar stand im erweiterten EURO-Kader der Italiener.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen