Mandzukic-Wechsel ist offiziell

Aufmacherbild

Juventus Turin meldet Vollzug und gibt die Verpflichtung von Mario Mandzukic bekannt. Der kroatische Stürmer kommt für 19 Millionen Euro von Atletico Madrid in den Piemont. Juve bezahlt die Ablösesumme in drei Raten: Sieben Millionen im August 2015 sowie je sechs in den Jahren 2016 und 2017. Im Erfolgsfall könnten weitere zwei Millionen fällig werden. Beim Finalisten der abgelaufenen Champions-League-Saison unterschreibt Mandzukic einen Vierjahresvertrag.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen