Lucio hat Angebot von Juventus

Aufmacherbild
 

Der brasilianische Verteidiger Lucio hat ein Angebot vom italienischen Meister Juventus Turin erhalten. Der 34-Jährige spielte in den vergangenen drei Saisonen bei Ligakonkurrent Inter Mailand, bekam von den Nerazzuri jedoch die Freigabe. Juventus soll dem ehemaligen Bayern-Profi einen Zweijahres-Vertrag angeboten haben und ein Jahres-Gehalt von drei Millionen Euro zahlen. Lucio soll laut italienischen Medienberichten auch Angebote von Fenerbahce Istanbul und FC Malaga erhalten haben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen