Roma-Kicker bei ManCity gefragt

Aufmacherbild

Gleich zwei Spieler der AS Roma sollen sich in den Notizblock von ManCity-Coach Roberto Mancini gespielt haben. Laut der "Daily Mail" soll es sich zum einen um Erik Lamela handeln. Der 20-jährige Flügelspieler, der bereits einen Einsatz für die argentinische Nationalmannschaft hat, wird als möglicher Ersatz für Scott Sinclair, der im Sommer verkauft werden könnte, gehandelt. Zum anderen geht es um Marquinhos. Der Innenverteidiger wurde zuletzt bereits mit Barca in Verbindung gebracht.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen