Juventus auf Rekordjagd

Aufmacherbild

Mit zwei Siegen in den beiden noch ausstehenden Partien würde Italiens Meister Juventus Turin gleich vier Serie-A-Rekorde knacken. Die "Bianconeri" wären in diesem Fall mindestens elf Punkte vor Verfolger Napoli, noch nie holte eine Mannschaft mit solch einem Vorsprung den Scudetto. Weiters würde die "alte Dame" die elfte Partie in Folge gewinnen und insgesamt 29 Erfolge feiern und wäre im Falle eines Sieges gegen Sampdoria die erste Mannschaft, die gegen alle Klubs mindestens einmal gewinnt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen