Inter verliert schon wieder

Aufmacherbild
 

Inter kassiert in der 25. Runde der Serie A die siebente Niederlage in den letzten acht Pflichtspielen. Das Team vom unter Druck stehenden Claudio Ranieri verliert in Napoli mit 0:1. Lavezzi (59.) macht das entscheidende Tor für die Süditaliener, bei denen Aricona Rot (79.) sieht. Udinese gewinnt bei Bologna (Garics auf der Bank) 3:1 und bleibt damit punktegleich mit dem viertplatzierten Lazio auf Rang drei. Die Römer besiegen die Fiorentina durch einen Treffer von Klose (36.) mit 1:0.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen