Roma übernimmt Tabellenführung

Aufmacherbild

AS Roma stürzt die Fiorentina im direkten Duell der 9. Serie-A-Runde von der Tabellenspitze und übernimmt selbst Position eins. Ex-Viola-Spieler Salah (6.), der in der 87. Minute Gelb-Rot sieht, sowie Gervinho (34.) ermöglichen den Hauptstädtern mit ihren Toren einen 2:1-Sieg in der Toskana. Babacars Anschlusstreffer (94.) kommt zu spät. Die Roma hält nun bei 20 Punkten. Fiorentina, Inter und Lazio, das Torino 3:0 schlägt, folgen mit jeweils 18 Zählern.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen