Fiorentina macht zwei Plätze gut

Aufmacherbild
 

Die Fiorentina feiert in der 29. Runde der Serie A einen 2:0-Heimerfolg gegen Sampdoria. Die "Viola" schiebt sich damit an Napoli (6.) und der "Samp" (5.) vorbei und ist Vierter. Nach torloser erster Hälfte sorgen zwei sehenswerte Treffer binnen kurzer Zeit für die Entscheidung: Zunächst schlenzt Alessandro Diamanti (61.) einen Ball ins lange Eck, danach trifft Mohamed Salah (64.) nach herrlichem Solo. Für Salah ist es das siebente Tor im zwölften Pflichtspiel für die Fiorentina.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen