Klarer Auftaktsieg für Juventus

Aufmacherbild

Juventus Turin startet mit einem klaren Sieg in die Serie-A-Saison. Die "Alte Dame" fertigt im brandneuen Juventus Stadium den FC Parma klar mit 4:1 ab. Stephan Lichtsteiner bringt die Bianconeri nach 17 Minuten in Führung, nach der Halbzeit erhöht Simone Pepe (58.). Arturo Vidal sorgt in Minute 74 für die Entscheidung, Claudio Marchisio setzt neun Minuten später noch einen drauf. Nach Rot für Paolo De Ceglie (90.) verwandelt Sebastian Giovinco per Elfmeter zum Enstand (90.).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen