Neuzugänge führen Milan zum Sieg

Aufmacherbild

Der AC Milan feiert am zweiten Spieltag der Serie A den ersten Sieg. Vor heimischer Kulisse in San Siro bezwingen die Rossoneri den FC Empoli knapp mit 2:1. Bacca bringt die Lombarden nach Zuspiel von Adriano - beide wurden im Sommer verpflichtet - in der 16. Minute in Front, nur vier Minuten später gleicht Saponara aus. Der Siegtreffer gelingt Adriano in der 69. Minute nach einem Eckball. Im zweiten Sonntagsspiel unterliegt Bologna Sassuolo mit 0:1, Floro Flores trifft in Minute 86.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen