Juve festigt die Tabellenführung

Aufmacherbild

Juventus Turin macht am 18. Spieltag der Serie A einen großen Schritt in Richtung Scudetto. Die "alte Dame" fertigt Verfolger AS Roma im Spitzenspiel mit 3:0 ab und fügt den Hauptstädtern damit die erste Saisonniederlage zu. Vidal bringt die Hausherren in der 17. Minute mit 1:0 in Führung, Bonucci (49.) sorgt nach Pirlo-Freistoß für die Vorentscheidung. In Halbzeit zwei sehen De Rossi und Castan kurz nacheinander Rot, Vucinic (75.) sorgt per Elfmeter für den Endstand.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen