Milan trotz Überzahl nur remis

Aufmacherbild

Der AC Milan kommt in der 13. Runde der Serie A zu Hause gegen Genoa nicht über ein 1:1 hinaus. Die "Rossoneri" gehen zwar in Minute 4 durch Kaka in Führung, Ex-Milan-Stürmer Alberto Gilardino gelingt aber nur vier Minuten später per Elfmeter der Ausgleich. Nach Rot gegen Manfredini (36.) scheitert Mario Balotelli vom Elfmeterpunkt. Milan gelingt daraufhin trotz Überzahl der Siegtreffer nicht mehr. Napoli unterliegt zu Hause überraschend Parma mit 0:1, Chievo siegt bei Hellas Verona mit 1:0.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen