Roma verringert Abstand auf Juve

Aufmacherbild
 

Am 21. Spieltag der Serie A verringert die AS Roma den Abstand auf Tabellenführer Juventus Turin auf sechs Punkte. Die Hauptstädter setzen sich bei Hellas Verona mit 3:1 durch und profitieren vom 1:1 des Meisters bei Lazio Rom am Samstag. Adem Ljajic bringt die Gäste kurz vor der Pause mit 1:0 in Führung, in der 49. Minute kann Emil Hallfredsson jedoch ausgleichen. Gervinho (60.) und der eingewechselte Francesco Totti (82.) per Foulelfmeter sichern dem Tabellenzweiten aber die drei Punkte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen