Roma verringert Abstand auf Juve

Aufmacherbild

Am 21. Spieltag der Serie A verringert die AS Roma den Abstand auf Tabellenführer Juventus Turin auf sechs Punkte. Die Hauptstädter setzen sich bei Hellas Verona mit 3:1 durch und profitieren vom 1:1 des Meisters bei Lazio Rom am Samstag. Adem Ljajic bringt die Gäste kurz vor der Pause mit 1:0 in Führung, in der 49. Minute kann Emil Hallfredsson jedoch ausgleichen. Gervinho (60.) und der eingewechselte Francesco Totti (82.) per Foulelfmeter sichern dem Tabellenzweiten aber die drei Punkte.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen