Klarer Heimerfolg der Roma

Aufmacherbild
 

Die AS Roma festigt den zweiten Tabellenplatz in der Serie A. Der Hauptstadtklub fährt zm Auftakt der 20. Runde einen 3:0-Heimerfolg gegen Aufsteiger Livorno ein. Das 1:0 fällt schon nach sechs Minuten: Nach einer Ljajic Flanke legt Gervinho unfrewillig für Destro, der dann einschiebt, vor. Strootman (36.) markiert per Abstauber das 2:0. Ljajic sorgt in der 78. Minute für den hochverdienten Endstand. Bei den Gästen aus der Toskana debütiert Perotti auf der Trainerbank.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen