Palermo gegen Napoli chancenlos

Aufmacherbild
 

Palermo kassiert zum Abschluss der 17. Runde in der Serie A vor heimischem Publikum eine 1:3-Niederlage gegen den SSC Napoli. Die Sizilianer sind somit schon seit fünf Runden sieglos. Noch vor der Pause (35.) bringt Goran Pandev die Gäste in Führung. Im zweiten Durchgang machen schließlich Ex-Palermo-Stürmer Edison Cavani (54.) und Marek Hamsik (60.) alles klar. Fabrizio Miccoli betreibt nur noch Ergebniskosmetik (89.). Napoli war vor diesem Spiel vier Auswärtspartien lang sieglos.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen