Juventus lässt Punkte liegen

Aufmacherbild
 

Juventus lässt zum Auftakt der 14. Runde in der Serie A Punkte liegen. Bei der Fiorentina kommen die Bianconeri über ein torloses Remis nicht hinaus. In einer wenig berauschenden Partie gibt es mehr gelbe Karten (5) als klare Torchancen. Fernando Llorente vergibt per Kopf die beste, Mario Gomez klärt aber auf der Linie. Durch das Remis hat die AS Roma am Samstag im Heimspiel gegen Sassuolo (18 Uhr) die Chance, bis auf einen Punkt an Tabellenführer Juventus heranzukommen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen