Mario Gomez fällt erneut aus

Aufmacherbild
 

Fiorentinas Mario Gomez bleibt das Verletzungspech hold. Der deutsche National-Stürmer, der bereits den Großteil der Vorsaison verletzt verpasst hatte und daher auch nicht mit zur Weltmeisterschaft in Brasilien gefahren war, zog sich am Wochenende beim Spiel gegen Atalanta Bergamo eine Oberschenkelblessur zu. Dem 29-Jährigen steht eine neuerliche Pause von rund drei Wochen bevor. Dadurch wird Gomez sechs bis sieben Spiele in der Serie A und der Europa League verpassen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen