Neuer Trainer für den FC Empoli

Aufmacherbild

Der italienische Erstligist FC Empoli gibt Marco Giampaolo als neuen Trainer bekannt. Die Azzurri mussten reagieren, nachdem Maurizio Sarri den Klub verließ, um beim SSC Napoli anzuheuern. Giampaolo unterzeichnet beim Team aus der Toskana einen Vertrag über zwei Jahre. Zuletzt war er bei Brescia angestellt, davor war der 47-Jährige u.a. bei Cesena, Catania und Siena tätig. Der FC Empoli beendete die letzte Saison in der Serie A als Aufsteiger auf dem 15. Tabellenplatz.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen