Dybala-Wechsel zu Juve offiziell

Aufmacherbild
 

Juventus Turin meldet in Sachen Verpflichtung von Paulo Dybala Vollzug. Der Champions-League-Finalist nimmt den argentinischen Stürmer für fünf Jahre unter Vertrag. An seinen Ex-Klub Palermo überweisen die "Bianconeri" in den kommenden vier Jahren insgesamt 32 Millionen Euro. Erfolgsabhängig könnten weitere acht Millionen hinzu kommen. Der 21-Jährige erzielte in der abgelaufenen Saison in 34 Partien für die Sizilianer 13 Tore und verbuchte zehn Assists.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen