Dragovic in Italien heißes Thema

Aufmacherbild

Die italienischen Medien beschäftigen sich am Freitag mit Aleksandar Dragovic. "Tuttosport", "Sky Italia" und Transfer-Experte Gianluca di Marzio berichten übereinstimmend, dass der ÖFB-Teamverteidiger ein heißes Thema bei Juventus Turin ist. Neben dem 23-Jährigen, der aktuell bei Dynamo Kiew unter Vertrag steht, werden Tottenhams Vlad Chiriches, Portos Rolando und Milans Adil Rami als Juve-Kandidaten genannt. Einer dieser Spieler soll schon im Winter zur "alten Dame" wechseln.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen