Di Natale hält Udinese die Treue

Aufmacherbild

Antonio Di Natale beendet alle Wechsel-Spekulationen rund um seine Person. "Ich bleibe bei Udinese und werde meine Karriere hier beenden, nächste Woche werde ich den Vertrag unterschreiben", so der Routinier gegenüber dem vereinseigenen TV-Sender nach Gesprächen mit Präsident Giampaolo Pozzo. Der Goalgetter war zuletzt mit einem Transfer zu Milan in Verbindung gebracht worden. Di Natale spielt seit 2004 für Udinese und erzielte in den letzten vier Serie-A-Spielzeiten immer mindestens 23 Tore.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen