Erlitt Cassano Schlaganfall?

Aufmacherbild
 

Antonio Cassano, Stürmer in Diensten des AC Milan, hat am Samstag einen Schlaganfall erlitten. Das berichtet die italienische Nachrichtenagentur "ANSA" unter Berufung auf die Ärzte einer Mailänder Klinik. Der Verein dementiert diese Diagnose allerdings. Der 29-Jährige hatte am Samstag mit Schwindelgefühlen sowie Seh- und Sprechstörungen zu kämpfen. "Er war ruhig und ist in sehr guter Verfassung. Er wird sich sicher erholen und alles wird gut", so Klub-Vizepräsident Adriano Galliani.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen