Zola in Cagliari entlassen

Aufmacherbild
 

Die Amtszeit von Gianfranco Zola als Trainer von Cagliari Calcio ist nach nicht einmal drei Monaten schon wieder beendet. Der akut abstiegsgefährdete Serie-A-Klub setzt seinen bisherigen Coach vor die Tür, als Nachfolger werden Zdenek Zeman und Delio Rossi gehandelt. In seiner 75-tägigen Schaffenszeit als Übungsleiter der Sarden holte Zola aus neun Spielen acht Punkte und schied im Coppa-Achtelfinale gegen Parma aus. Zuletzt verlor der Tabellen-18. am Samstag bei Sampdoria Genua 0:2.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen