Buffon vor 500. Juve-Spiel

Aufmacherbild

Gianluigi Buffon könnte am 9. Spieltag der Serie A gleich zwei Jubiläen feiern. Der italienische Nationaltorhüter wird gegen den FC Genoa nicht nur zum 500. Mal für Juventus Turin auflaufen, fährt die "Alte Dame" drei Punkte ein, wäre dies auch der 300. Serie-A-Sieg für den 36-Jährigen. Nur Alessandro Del Piero (705 Spiele), Gaetano Scirea (552) und Giuseppe Furino (528) standen öfter für Juventus auf dem Platz als Buffon, der 2001 für 51 Millionen Euro von Parma zu den Turinern wechselte.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen