Hugo Almeida geht in die Serie A

Aufmacherbild
 

Stürmer Hugo Almeida hat einen neuen Arbeitgeber gefunden. Der 30-jährige Portugiese war bis dato vereinslos, ist sich nun aber mit dem italienischen Erstligisten AC Cesena über ein Engagement einig geworden. Almeida soll am Mittwoch offiziell vorgestellt werden, wie der Aufsteiger bekanntgibt. Zuletzt war Almeida, der u.a. für den FC Porto und den SV Werder Bremen aktiv war und für Portugal an der WM in Brasilien teilnahm, von 2011 bis Sommer 2014 bei Besiktas unter Vertrag.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen