Allegri hat kein Pirlo-Problem

Aufmacherbild
 

Massimiliano Allegri ist der neue Trainer bei Juventus Turin und trifft dabei wieder auf Andrea Pirlo, den er 2011 als Milan-Coach an die "Alte Dame" verkauft hat. "Ich habe eine gute Beziehung mit Pirlo. Er hat bei mir immer gespielt. Ich würde seine Qualität nie hinterfragen, das wäre verrückt", sagt Allegri. "Die negativen Kommentare zu seiner Bestellung nimmt er nicht allzu ernst. Es ist normal. Conte hat mehr repräsentiert als die vergangenen drei Jahre", so der Neo-Coach.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen