Galliani kehrt Milan den Rücken

Aufmacherbild

Adriano Galliani wird dem AC Milan den Rücken kehren. "Ich werde nach dem CL-Spiel gegen Ajax zurücktreten", kündigt der 69-Jährige gegenüber der italienischen Nachrichtenagentur "ANSA" an. "Ich bin persönlich verletzt, so vollzieht man keinen Generationswechsel, man macht das elegant", ärgert sich der Mann, der seit Juli 1986 geschäftsführender Vizepräsident der "Rossoneri" ist. Somit hat Barbara Berlusconi, die Tochter von Klubs-Eigentümer Silvio, den Machtkampf gewonnen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen