Nächste Pleite für "Nerazzurri"

Aufmacherbild
 

Nächster Rückschlag für die "Nerazzurri"

Aufmacherbild
 

Inter Mailand kommt weiterhin nicht in die Gänge.

Im dritten Spiel der Saison kassiert der Vizemeister bereits die zweite Niederlage.

Dass sich mit Gegner Novara Calcio jetzt sogar ein Aufsteiger als unbezwingbar erweist, erschwert die aktuelle Krise.

Bitteres 1:3

Beim Gastspiel bei den Nord-Piemontesen ziehen die "Nerazzuri" mit 1:3 den Kürzeren.

Riccardo Meggiorini (38.) und zwei Mal Marco Rigoni (86. Elfmeter, 91.) treffen für die Heimmannschaft, Esteban Cambiasso (89.) kann zwischenzeitlich lediglich verkürzen.

Inter-Verteidiger Andrea Ranocchia sieht für das Elfer-Foul zudem die Rote Karte.

In der Tabelle hält der Champions-League-Teilnehmer bei einem Punkt, Novara bei vier.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen