Inter im Coppa-Achtelfinale

Aufmacherbild

Inter Mailand steht im Achtelfinale der Coppa Italia. Die Mannschaft von Trainer Walter Mazzari besiegt Serie-B-Klub Trapani mit 3:2. Der Favorit liegt dabei zur Pause schon mit 3:0 in Führung. Guarin (4.), Belfodil (40.) und Taider (44.) treffen. Caccetta (54.) und Madonia (90.) bringen Trapani fast noch heran. Im Achtelfinale erwartet Inter Udinese. Atalanta setzt sich gegen Sassuolo mit 2:0 durch. Chievo feiert gegen Reggina einen 4:1-Erfolg.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen