Napoli verhindert Juve-Double

Aufmacherbild

Im letzten Spiel der Saison muss Meister Juventus Turin doch noch eine Niederlage hinnehmen. Umso tragischer für die "Bianconeri", dass dies ausgerechnet im Finale der Coppa Italia passiert. So krönt sich der SSC Napoli zum vierten Mal in der Vereinsgeschichte zum italienischen Pokalsieger. Edinson Cavani bringt den Fünften der Serie A per Foulelfmeter in Minute 63 in Führung (Juve-Torhüter Marco Storari legte Ezequiel Lavezzi), Marek Hamsik trifft in der 83. Minute zum 2:0-Endstand.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen