Gerrard hört im Nationalteam auf

Aufmacherbild

Steven Gerrard hat sich entschieden: Der bisherige englische Teamkapitän wird nicht mehr für die Nationalmannschaft auflaufen. "Ich treffe diese Entscheidung auch, um sicherzustellen, weiterhin alles für Liverpool geben zu können. Wieder Champions-League-Fußball an der Anfield Road zu haben, war ein großer Faktor", so der 34-Jährige in einer Aussendung des englischen Verbandes. Nach dem enttäuschenden WM-Abschneiden der "Three Lions" ließ der Liverpool-Star seine Zukunft zunächst offen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen