Fünf Rote nach Massenschlägerei

Aufmacherbild
 

In der vierten englischen Liga geht es ruppig zu. Im Berwerbsspiel zwischen Bradford City und Crawley Town (1:2) kommt es unter den Spielern nach dem Ende der Partie im Kabinengang zu einer handfesten Massenschlägerei. Schiedsrichter Ian Williamson versucht die Situation zu beruhigen und verteilt nicht weniger als fünf Rote Karten, drei davon für die Heimmannschaft. "Ich kann es nicht fassen, dass so etwas passiert ist", sagte Bradford-Trainer Phil Parkinson gegenüber der "BBC".

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen