Ertl spielte für London-Team vor

Aufmacherbild
 

Johannes Ertl könnte vor einer Rückkehr nach London stehen. Der aktuell vereinslose Steirer hat beim englischen Drittligisten Leyton Orient aus London vorgespielt. Der ehemalige ÖFB-Nationalspieler steht beim Gastspiel bei Maidstone United 90 Minuten als Innenverteidiger auf dem Platz, das Testspiel geht mit 1:2 verloren. Die Gäste waren nur mit vier Kampfmannschaftsspielern angerückt. Der 29-jährige Ertl stand bis zum Sommer bei Sheffield United unter Vertrag.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen