Vieira als City-Interimscoach?

Aufmacherbild

Nach der 2:4-Pleite im Derby gegen United ist bei Manchester City Feuer am Dach. Sechs Niederlagen in den letzten acht Spielen könnten Trainer Manuel Pellegrini den Job kosten. Laut der "Daily Mail" stünde U21-Trainer Patrick Vieira bereit, interimistisch bis Saisonende zu übernehmen. Am 1. Jänner dieses Jahres lagen die "Citizens" noch punktegleich mit Chelsea an der Tabellenspitze, mittlerweile muss man als Vierter um den Champions-League-Startplatz zittern.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen