Vidic fällt acht Wochen aus

Aufmacherbild
 

Die Abwehrsorgen bei Manchester United verschlimmern sich. Nachdem mit Phil Jones und Chris Smalling bereits zwei Kandidaten ausfallen, muss Trainer Sir Alex Ferguson auch Kapitän Nemanja Vidic für mehrere Wochen vorgeben. Der Serbe musste sich wegen Problemen mit dem Meniskus unters Messer legen. "Medizinische Untersuchungen haben gezeigt, dass eine OP unumgänglich ist", erklärt der Klub auf seiner Homepage. Vidic, im Vorjahr wegen eines Kreuzbandrisse lange out, fällt acht Wochen aus.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen