Tevez meldet sich mit Tor zurück

Aufmacherbild
 

Carlos Tevez gab am Dienstagabend sein Comeback in der Reserve von Manchester City. Beim 3:1-Sieg über die zweite Mannschaft der Bolton Wanderers steuerte der Argentinier den Treffer zum zwischenzeitlichen 1:1 bei. Es war das erste Tor des 28-Jährigen für die Citizens seit 10 Monaten. Sein Coach Roberto Mancini sieht Tevez nach fünf Monaten Pause aber noch nicht bei hundert Prozent. "Ihm fehlen noch zwei Wochen Fitness", hatte der Italiener Ende letzter Woche verkündet.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen