Milan-Verteidiger auf die Insel

Aufmacherbild

Die Queens Park Rangers stellen ihren ersten Neuzugang in der Ära Mark Hughes, der vor zwei Wochen das Traineramt bei den Londonern angetreten hat, vor. Der englische Erstligist leiht Linksverteidiger Taye Taiwo bis zum Saisonende vom AC Milan aus. "Er hat großartige Fähigkeiten, eine guten Ruf und eine tolle Persönlichkeit. Er spielt mit einem Lächeln auf dem Gesicht. Ich denke, die QPR-Fans werden es genießen, ihn für uns spielen zu sehen", freut sich Hughes auf den Nigerianer.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen