Luis Suarez muss bleiben

Aufmacherbild
 

Uruguays Teamstürmer Luis Suarez darf nicht zu Arsenal wechseln. Liverpools Besitzer John W. Henry erklärt: "Wir spielen in diesem Jahr nicht in Europa. Einen Spieler an einen direkten Rivalen zu verkaufen, wäre aberwitzig." Auch ein Wechsel ins Ausland kommt nicht in Frage: "Wir haben keine Zeit mehr, Ersatz zu verpflichten." Da das Verhältnis zu Trainer Rodgers massiv gestört ist, könnte Suarez auch eine Saison auf der Tribüne verbringen. "Der Trainer ist zu Recht verärgert", so Henry.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen