Paul Scholes tritt zurück

Aufmacherbild
 

Die aktive Karriere von Paul Scholes endet ein zweites Mal. Der 38-Jährige gibt über die Homepage seines Vereins Manchester United bekannt, seine Laufbahn nun endgültig zu beenden. Bereits am Ende der Saison 2010/2011 setzte er sich zur Ruhe, kehrte aber Anfang 2012 zurück. "Ja, ich hänge die Schuhe endgültig an den Nagel! Es war eine Ehre, eine so lange und erfolgreiche Karriere bei Manchester United zu haben", so der Engländer, der 716 Spiele für die "Red Devils" absolvierte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen