Scholes hängt noch ein Jahr dran

Aufmacherbild
 

Wie Sir Alex Ferguson am Montag bekannt gibt, bleibt Klub-Legende Paul Scholes Manchester United eine weitere Spielzeit erhalten. Der 37-jährige Mittelfeldspieler hatte mit Saisonende 2010/11 seine Karriere eigentlich beendet, kehrte aber im Jänner aus der "Pension" zurück. Obwohl Scholes nur die Hälfte der Saison bestritt, wird er in der Wahl zum "Fußballer des Jahres" in England hinter Robin van Persie (Arsenal) und Teamkollege Wayne Rooney auf Platz drei gewählt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen