Remis zwischen Arsenal und City

Aufmacherbild

Arsenal und Manchester City trennen sich in der 32. Runde mit einem 1:1. Die "Citizens" dominieren zunächst die Partie. Nach Toure-Pass verwertet Silva (18.) einen Konter zur Führung. In der zweiten Halbzeit kommt Arsenal besser ins Spiel. Flamini (53.) verwertet eine flache Sagna-Hereingabe zum Ausgleich. Podolski vergibt danach alleinstehend vor Hart die Chance zum Sieg. City bleibt mit dem Remis auf Platz drei, Arsenal liegt mit zwei Spielen mehr drei Punkte dahinter auf Rang vier.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen