Juve holt sich ManUnited-Talent

Aufmacherbild
 

Paul Pogba wird Manchester United mit Saisonende verlassen. Der neue Klub des 19-Jährigen heißt Juventus Turin. Wie "Daily Mail" berichtet, schlägt der Franzose ein lukratives Angebot zur Verlängerung seines auslaufenden Vertrages aus und heuert stattdessen bei Juve an. Pogba gilt als eines der größten Talente aus der ManUnited-Akademie. Der Mittelfeldspieler war 2009 von Le Havre zu den Engländern gewechselt und hatte im Jänner gegen Stoke City sein Premier-League-Debüt gefeiert.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen