Europas Fußball setzt 20 Mrd. um

Aufmacherbild
 

Die Gesamtumsätze des europäischen Fußballmarktes (exklusive Transfererlöse) sind auf ein Rekordniveau von über 20 Milliarden Euro gestiegen. Die großen fünf Ligen machen dabei laut dem "Annual Review of Football Finance" von "Deloitte" mit 11,3 Milliarden Euro und einem Wachstum von 15 Prozent mehr als die Hälfte des Umsatzes aus. Die Premier League (3,9 Mrd./+32 Prozent) liegt dabei klar vor der deutschen Bundesliga (2,3/+13) und der Primera Division (1,9/+3).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen