6 Monate Fahrverbot für Nasri

Aufmacherbild

Manchester City schreibt erneut wegen eines Verkehrssünders in den eigenen Kader-Reihen Schlagzeilen. Nach dem jüngst zu 250 Stunden Sozialarbeit verurteilten Carlos Tevez fasst auch Samir Nasri ein halbes Jahr Fahrverbot aus. Tevez hatte gegen eben dieses verstoßen. Die gegen Kreativspieler Nasri verhängte Strafe geht indes auf Verkehrsvergehen im Jahr 2011 zurück. Damals war der Mercedes des französischen Teamspielers dreimal wegen überhöhter Geschwindigkeit "geblitzt" worden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen