Marin: "Passe nach England"

Aufmacherbild

Werder Bremens Marko Marin ist sich vor seinem Transfer im Sommer zum FC Chelsea sicher: "Aufgrund meiner Spielweise passe ich perfekt in die Premier League." Gegenüber der "Sport Bild" erklärt der 23-Jährige zudem das Zustandekommen des Wechsels. Demnach habe auch Bundestrainer Joachim Löw mitgeholfen. "Roberto di Matteo (Chelsea-Trainer; Anm.) hatte sich bei Joachim Löw über mich informiert." Mit guten Leistungen bei den Londonern will Marin auch zurück ins Nationalteam.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen