ManCity muss Toure vorgeben

Aufmacherbild

Nach der 2:3-Niederlage beim FC Liverpool muss der englische Titelkandidat Manchester City den nächsten schweren Schlag verkraften. Die "Citizens" müssen zwei Wochen ohne Yaya Toure auskommen. Afrikas Fußballer des Jahres erlitt im Spitzenspiel eine Adduktorenverletzung und fehlt damit in den Heimspielen gegen den FC Sunderland und West Bromwich sowie beim Gastspiel bei Crystal Palace. Mit 18 Treffern in 31 Liga-Partien ist der 30-jährige Ivorer Top-Torjäger Manchester Citys.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen