ManUtd: Mega-Angebot für Bale

Aufmacherbild

Manchester United plant nach wie vor den wohl spektakulärsten Transfer des Sommers. Laut "Daily Mirror" wollen die "Red Devils" Gareth Bale von Real Madrid loseisen. Der Klub soll bereit sein, 135 Millionen Euro Ablöse für den 26-Jährigen auf den Tisch zu legen. Damit würde der Waliser endgültig zum teuersten Spieler aller Zeiten avancieren. 2013 soll Real Madrid 100 Mio. Euro an Tottenham überwiesen haben, offiziell sind es aber nur 94 und damit gleich viel wie bei Cristiano Ronaldo.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen